SCHLOSS PLÜSCHOW - Annäherung an das Künstlerhaus Schloss Plüschow in Mecklenburg - Mit Rundum-Panorama auf dem Dachboden

 

 

(C) Michael Schildmann

SCHLOSS PLÜSCHOW

Eine künstlerische Spurensuche

in einem alten Schloss  und jetzigem Künstlerhaus

in Mecklenburg

Eine Fotoserie von Michael Schildmann

 
(C) Michael Schildmann

Das ab 1985 restaurierte Hauptgebäude von 1763.
Hier sind weitere Informationen zum Künstlerhaus...


(C) Michael Schildmann



  

 

    Der Vorplatz.









(C) Michael Schildmann






    Herzlich willkommen.










(C) Michael Schildmann






Die Schrift an der Wand
- was sagt sie uns?







(C) Michael Schildmann






   







Wodurch wurde die Bodenplatte so beschädigt?


(C) Michael Schildmann






 Ein Arbeitsplatz.







(C) Michael Schildmann



 

 

 

 

 

 Besprechung von
 Ergebnissen.




(C) Michael Schildmann

Auf der Treppe zu den Ateliers im 1.Stock.


(C) Michael Schildmann








Ein aktuelles Kunstwerk - oder ein Fund auf dem Dachboden?






















Im Museum - alt und neu stoßen (an)einander.



(C) Michael Schildmann










    Gerade weg.









(C) Michael Schildmann














Im Garten.







 

 

 

Die alten Fensterklappen.




(C) Michael Schildmann








Arbeitet jemand hinter diesem Fenster?





(C) Michael Schildmann

Corona - Was denn nun?



(C) Michael Schildmann





Spuren der künstlerischen Tätigkeit..







(C) Michael Schildmann








Das alte Ziffernblatt von 1763, dem Baujahr des Hauses.






(C) Michael Schildmann













    Nacht in dderEingangshalle.












Noch immer liegen die alten Fußbodendielen.







 

Bitte klicken Sie hier - Ein 360-Grad-Rundumblick auf dem historischen Dachboden   

(c) M.Schildmann - www.michael-schildmann.de




(C) Michael Schildmann

Schöne alte Stuckdecken.

 

Weitere Informationen: www.plueschow.de/

Digitaler Kunstsalon auf Schloss Plüschow


Bücher im Bücherblog

Alle Romane, Lyrikbände, Essays und Pilgerbücher
der edition lichtblick finden Sie hier.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen